Ratet, wer wieder nach dem Faden sucht - Schreibwochenbuch #25

Ich melde mich nach einem vollen Monat wieder zurück und spare euch an der Stelle einen Oster-Flachwitz. Gern geschehen.

Geschrieben habe ich diese Woche 23 Minuten an einem Tag – ausnahmsweise war der Montag mal nett zu mir –, wodurch rund 700 neue Wörter hinzugekommen sind. Insgesamt umfasst C.p. damit knapp mehr als 29.000 Wörter.

 

Es fühlt sich gut an, wieder nach dem Faden der Geschichte zu suchen, und ich hoffe darauf, dass ich im April so etwas wie eine zumindest wöchentliche Schreibroutine etablieren kann. Nun denn – wir lesen uns morgen beim Monatsfortschritt!

 

Gesamtwörter 2018: 43.866 (43,9% des Jahresziels)