Auf zum Finale - Schreibwochenbuch #5

„Niemand hielt Seyra auf, als sie nur wenige Minuten nach Sonnenaufgang durch die Stadttore trat und sich vor ihr eine unübersichtliche Szenerie aus Häusern und Straßen ausbreitete.“ Aus: A.p.

 

 

Zugegeben, der Fortschritt für diese Woche liegt zwar im grünen Bereich, aber er hätte umfassender ausfallen können. Gearbeitet habe ich an A.p., und die 80.000-Wortmarke habe ich auch geknackt. Insgesamt habe ich an zwei Tagen etwas mehr als eine Stunde geschrieben und dabei abgerundet 2.500 Wörter hinzugefügt.

Ich habe festgestellt, dass diese etwa 2.000 Wörter, die ich zum Erreichen des Ziels schreiben musste, mich mehr angespornt haben als irgendetwas Anderes – dementsprechend setze ich mir ein neues, eher niedrig gestecktes Ziel, damit ich mich wieder zumindest eine Stunde lang hinsetze und etwas weiterkomme.

 

Das nächste Wochenziel lautet also: 82.000 Wörter erreichen.

„Eine Abzweigung nach Osten schien es vorerst nicht zu geben – vielleicht musste sie also bis zu den Himmelssäulen gehen.“ Aus: A.p.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0